1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe - Reiher frisst meine Fische

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von blueberrycrunchy, 28 April 2019.

  1. blueberrycrunchy

    blueberrycrunchy Neues Mitglied

    Hey Zusammen,

    wir haben einen großen Teich in unserem Garten und sind auch einige kleinere bzw. mittelgroße Fische beheimatet.
    Wir haben schon seit langer Zeit Probleme mit einem Reiher, der er immer unsere Fische aus dem Teich klaut, haben es aber immer so hingenommen.
    Langsam ist es aber nicht mehr zum aushalten.. ich muss quasi jeden Tag zuschauen wie meine Fische gefressen werden. Habt ihr eine Idee, wie man ihn etwas 'verscheuchen' kann?
    Wir haben mal im Internet geschaut und Reiherschreck - Reiherabwehr am Teich - Die Besten April 2019 gefunden - Aber bringen die Wasserstrahlgeräte oder so ein Schwimmball wirklich was?
    Oder habt ihr eventuell andere Ideen?
     


  2. euphorbia

    euphorbia Mitglied

    Wenn du die Fische züchtest, um sie selbst zu essen, kann ich irgendwie schon verstehen, dass du nicht möchtest, dass sie dir alle vom Reiher weggefuttert werden. Ich persönlich würde mir zwar denen, dass die Fische für den Reiher eine artgerechtere Nahrung sind, als für mich. Aber ich bin ja nicht das Maß aller Dinge. Eventuell wäre es am vernünftigsten eine Art Netz über den Fischteich zu spannen, so dass der Reiher nicht mehr Fischen gehen kann?
     
  3. Gast1793

    Gast1793 Guest

    Antwort oben, die mit auch sofort in den Sinn kam: Netz spannen und gut ist.
     
Die Seite wird geladen...