1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Effiziente Autos - nur eine Werbemasche ?

Dieses Thema im Forum "Fahrzeuge, Verkehr + Transport" wurde erstellt von lebenslust, 11 August 2013.

  1. lebenslust

    lebenslust Mitglied

    Dass Autos Benzin oder Diesel verbrennen und dass sie Anteil an der Erderwärmung haben, weiß fast jeder, der mit Autos zu tun hat. Was aber die meisten nicht wissen ist, dass ein Auto mit Verbrennungsmotor, egal mit welchem Treibstoff, niemals effizient sein kann. nrhz

    Es scheint unmöglich, die riesige Anzahl von Verbrennungsmaschienen zu ersetzen, welche Alternativen und Lösungen sind denn heute bekannt ?
     


  2. Martie

    Martie Neues Mitglied

    Ich habe schon einmal erfahren, über Autos, die mit Energie von der Sonne fahren können. Es gibt nicht so viele, aber ich weiss, dass man mit diesen schon fahren kann. Ausserdem hat eine Firma noch ein Auto für Wasser statt Bensin erfunden. Nur, ob das funktionieren wurde, ist die erste und wichtigste Frage. Man kann alles probieren, nur muss es möglich sein :)
     
  3. lebenslust

    lebenslust Mitglied

    Bist Du denn auch bereit, Dein Auto umweltfreundlicher zu machen ? So sind Systeme auf dem Markt, die durch Verbrennungsoptimierung in Benzin- und Dieselmotoren die Abgasemissionen um bis zu 90 % senken können, gleichzeitig die Leistung deutlich verbessern und erhebliche Mengen Kraftstoftstoff sparen. Das gilt auch für Öl- und Gasheizungen, der Stromverbrauch ist zu vernachlässigen. So wird "Öko-Tuning" auch mit "alter Technik" eine Maßnahme, die Umwelt und den Geldbeutel zu entlasten.
     
  4. Martie

    Martie Neues Mitglied

    Jeder Mensch soll darüber bereits sein. Wir müssen uns in jedem Bereich um Umwelt kümmern. Manchmal wird es schwer, aber man muss Optionen finden und diese nutzen. Umweltfreundliche Technik kostet nicht wenig, aber hier soll auch die Hilfe von Stadt oder Gemeinde (oder sogar vom Land) kommen, um die Technik Neuigkeiten zu ermöglichen.
     
  5. lebenslust

    lebenslust Mitglied

    Warum sollte sich die Stadt, das Land oder Staat solche Techniken fördern ? Einsparungen bedeuten doch auch Steuerverluste, gerade in Zeiten knapper Kassen .....
    Was hält uns davon ab, wenigstens Autos mit Technik nachzurüsten, wie sie in meinem letzen Text beschrieben ist ? Die kosten nicht wirklich viel und 5-6 Tankfüllungen reichen meist schon, und die Investition ist amortisiert und der Umwelt ein großer Dienst erwiesen. Da zählen auch kleine Erfolge in der Masse.

    Angesichts der Tragweite der Klimafolgen müsste viel mehr getan werden, die Emissionen zu senken und die Energieeffizienz zu erhöhen sowie den Ressourcenverbrauch zu senken. Wir unterschätzen oder ignorieren jedoch konsequent diese Gefahren und entziehen unseren Kindern die Lebensgrundlagen von Morgen. Den Glauben an politische Vernunft habe ich längst verloren, die Menschen müssen das Zepter wieder selbst in die Hand nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 September 2013
  6. Ghostrider

    Ghostrider Neues Mitglied

    @lebenslust, wo gibts solche Systeme, bitte um nähere Infos!
     
  7. lebenslust

    lebenslust Mitglied

    Wende Dich an die Genossenschaft für umweltgerechtes Leben eG, dort werden Auskünfte dahingehend erteilt.
     
Die Seite wird geladen...