1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitung

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz, Naturschutz + Klimaschutz allgemein" wurde erstellt von Bio_Logisch_oder_was, 22 April 2017.

  1. Die traditionelle Zeitung aus Papier ist doch eigtl. superpraktisch, oder - oder ... ich hasse dieses großformatige Zeug, das sich in öffentlichen Verkehrsmitteln gar nicht und auch zuhause nur schwierig durchblättern lässt.
    Leider bieten noch nicht alle Zeitungen eine Online-Version und noch weniger eine gut zu lesende epub-Version an - das Lesen an einem klassischen LCD-Bildschirm ist kein Vergnügen, deshalb gibt's ja eReader ...
    Als ich noch gependelt bin, hab ich mir auf meinen immer von einigen Zeitungen/ Zeitschriften, die RSS-Feeds anbieten, mit der OpenSource-Software CALIBRE epubs gemacht und die dann auf meinem eReader ganz entspannt durchgeschaut.
    Ein Kollege hat das daheim sogar mit seiner Fritzbox automatisiert, glaub ich - die hat das Zeug wohl automatisch in der Früh runtergeladen, umgewandelt, draufgespielt und er konnte sich den schon neu beladenen eReader einfach mitnehmen - so hab ich's verstanden ...
    Momentan haben wir ein Zeitungs-Abo von einer, die eben eine Online-Version, aber auch keine epub-Version anbietet. Warum eigtl. nicht ... kA. Wenn ich so einen Packen von je fast 1kg in die Tonne werfe graust's mir jedesmal ...
    Ich werd da noch mal nachfragen. Werd wohl auch bald wieder mit dem Zug pendeln, da wird so was dann wieder aktuell.
    Gruß,

    Bio