1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sonnensegel oder Markise

Dieses Thema im Forum "Haus + Wohnung" wurde erstellt von vansi40, 19 September 2016.

  1. vansi40

    vansi40 Neues Mitglied

    Hallo Freunde
    Ich habe mir nach der Hitzewelle überlegt mir irgendeine Art von Beschattung für den Garten zuzulegen.
    Ich bin eigentlich eher ein Freund vom Sonnensegel aber finde es sehr nervig das man es jedesmal nach der Benutzung abbauen und zusammenfalten muss.
    Mein Freund will eine Markise haben (er stellt sich sowas vor)
    Nun brauch ich ganz schnell viele gute Argumente warum ein Sonnensegel besser ist.
    Also wie sind eure Erfahrungen mit Sonnensegeln und Markisen und was könnt ihr mir empfehlen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 September 2016


  2. seti

    seti Mitglied

    Ich finde die Markise besser
     
  3. Naja, Sonnensegel könnt ich mir denken ist von der Form her flexibler (gibt's ja auch dreieckig) und sehr viel günstiger - man braucht nur irgendwo ein oder zwei Pflöcke oder sonstige Aufhängepunkte und eben das Segel. Da keinerlei Technik dran ist, kann auch keine kaputtgehen. Man hat halt jedesmal etwas mehr Arbeit damit und man sollte es nicht draußen lassen, da es sich sonst vom Regen und so verfärbt - ist mit unserem Sonnenschirm schon passiert. Wen's stört ...
     
  4. Mangolan

    Mangolan Neues Mitglied

    Wenn man mich nach meiner Meinung fragt dann weder noch.

    Denn in einem solchen Fall würde ich dann am ehesten dort ein paar neue Rollläden besorgen.

    Mit denen habe ich nämlich die besten Erfahrungen in Puncto Sonnenschutz machen dürfen.
     
Die Seite wird geladen...