1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sichtschutz vor Nachbarn

Dieses Thema im Forum "Haus + Wohnung" wurde erstellt von Lupo34, 24 Juni 2016.

  1. Lupo34

    Lupo34 Neues Mitglied

    Hallihallo!

    Wie schützt ihr euch vor den neugierigen Blicken der Nachbarn? Ich suche nach hübschen, nicht allzu teuren Möglichkeiten. Edel sollte es vor allem sein.
     


  2. Bienchen

    Bienchen Mitglied

    Ich gehe davon aus, dass du nicht einfach einen Zaun meinst, sondern irgendeine andere Art von Schutz, die man mit einem Zaun nicht erreichen kann. Also wir hatten das Problem bei unserer Terasse, da haben wir ein Rankgitte mmit Efeu hochgezogen, das ganz wunderbar wild zugewachsen ist. Das dauert natürlich eine Weile und ist auch nicht gerade die edle Alternative, die du meinst, denke ich. Aber ich hab einen Kompost verkleidet mit so einer Lochblechplatte und das ging sehr gut. Da hab ich mir gleich gedacht, dass man das sicher auch für sowas einsetzen kann. Schau mal rein. Es gibt sogar verschiedene Arten von Löchern.
     
  3. Sunny

    Sunny Mitglied

    Ich habe Knicks aus Vogelkirsche, Weissdorn, Feuerdorn, Holunder, Felsenbirne, Hartriegel, Heckenrose etc.

    Sind alles extrem wertvolle Pflanzen, sieht klasse aus, bietet der Natur Schutz und Nahrung ohne Ende,
    hält Einrecher erfolgreich fern und Sicht zum Nachbarn gleich Null :)

    LG
    Sunny
     
  4. seti

    seti Mitglied

    Es gibt auch so Bambus Zäune die sind gut
     
  5. ABio

    ABio Neues Mitglied

    Hast Du einen Garten oder Balkon? Ich würde bei beidem Bambuspflanzen empfehlen. Allerdings musst Du die Wurzeln des Bambus im Garten irgendwie begrenzen (den Bamus z.B. in Teichfolie oder in Kübel pflanzen), da er er sich sonst über seine Wurzeln überall ausbreitet und an irgendwelchen weiter entferneten Stellen ausschlagen kann. Sogar im nachbarlichen Garten ;-). Wenn Du was ranken lassen willst, würde ich Knöterich empfehlen. Der wächst super schnell. Trägt im Winter zwar keine Blätter, wie Efeu, ist aber dafür leicht zu entfernen und hinterlässt keine Schäden wie Efeu.
     
  6. Sunny

    Sunny Mitglied

    ;) und ist aber aucch ökologisch bei uns (weil wir keine Pandas haben) nicht annähernd so wertvoll wie Efeu.

    Ich würde Efeu schon darum immer vorziehen, weil er als nahezu letzter Blüher im Jahr wertvolle Nahrung für
    Bienen und andere Insekten liefert.

    LG
    Sunny
     
  7. kidoo

    kidoo Mitglied

    Grüße dich Luppo, eine sehr gute alternative wäre auch so ein Glassichtschutz für den Garten. Meine Schwester hat sich auch neulich eine Glaswand gestalten lassen. Die Glaswand für Terrasse, Garten oder Balkon dient sowohl als Windschutz wie auch als Sichtschutz. Das tolle ist man sich die Höhe und Breite beliebig auswählen, und die Gestaltung des Glases ist auch frei

    -Satiniertem Glas (Milchglas)
    -Strukturglas,
    -Farbglas
    -Bedruckter Glas, das mit eigenem Motiv versehen werden kann usw.

    Also du kannst dir bei Bedarf zusätzliche Infos unter Duschabtrennung - Vordach und Schiebetür im GLASPROFI24-Shop holen. Empfehle ich sehr gerne weiter.
     
  8. Sunny

    Sunny Mitglied

    Wenn Du Glas nimmst, achte bitte unbedingt drauf, dass es sich unabhängig vom Design bei Sonneneinstrahlung nicht der
    Garten spiegeln kann - sonst sind es Todesfallen für Vögel.

    Generell würde ich von Glas genau aus diesem Grund abraten - es gibt schon mehr als genug Glas in der Landschaft.

    Besser ist etwas, was für die Natur durchlässig ist und Vögeln und Co vielleicht sogarn noch Schutz und Nistplatz beitet.

    LG
    Sunny
     
  9. storm

    storm Mitglied

    Es gibt auch Bambus Überdachungen
     
Die Seite wird geladen...