1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wind- und Solarparks in den neuen Bundesländern

Dieses Thema im Forum "Energie, Strom + Kraftwerke" wurde erstellt von chomsky, 17 Mai 2020.

  1. chomsky

    chomsky Neues Mitglied

    Gibt es eine offizielle Begründung der Bundesregierung dafür, dass man die Eenergiewende nicht zum Teil in der neuen Bundesländer verlegt? Man könnte damit gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen: Es gibt dort Gebiete, in denen niemand wohnt, sodass es auch niemanden stört, wenn Wind- und Solarparks die Landschaft "verunstalten". Außerdem könnte man auf diese Weise jede Menge Arbeitsplätze schaffen, die bekannterweise in einigen Bundesländern dringend nötig sind.
    Ich bin absolut kein Experte aber evtl würde ein solches Projekt sogar die Infrastruktur und vor allem die Zufriedenheit der Bürger verbessern, sodass die AfD dort an Beliebtheit und Einfluss verliert.

    Der einzige Haken wird wohl sein, dass RWE & Co. da nicht mitspielen, oder?
     


Die Seite wird geladen...