Wie viel Zeit verbringt ihr täglich online?

tagtraum

Neues Mitglied
Es kommt ganz darauf an was ich für den Tag geplant habe und ob ich arbeiten muss. An einem normalen Wochentag würde ich sagen durchschnittlich 3 Stunden. Am Wochenende wenn ich nur daheim bin und nichts besonderes vor habe komme ich aber auch öfters mal auf eine Bildschirmzeit von 5 Stunden. Am Abend schaue ich über diverse Streaming Dienste meistens eine Serie oder einen Film, also kommen da noch so 2 Stunden eher passives zugucken dazu.
 

Bio_Logisch_oder_was

Aktives Mitglied
Meine Tochter hat da jetzt eine tolle neue App, die heißt einfach "Forest" - da gibt's einen Baum und den pflegt man quasi durch "Bildschirm-Abstinenz" - man kann eine Zeit eingeben, bspw. 3h für die Hausis, für Hausarbeit etc. - und wenn man das Handy während dieser Zeit nicht anschaltet, wächst und gedeiht er. Seit sie die hat, seh ich auch immer öfter, dass ihr Laptop morgens nicht am Netz hängt, sie ihn also mutmaßlich nicht oder wenig benutzt hat.
Es gibt anscheinend kein Signal, wenn die eingestellte Zeit vorbei ist - das ist ja auch nicht der Sinn, dass man nur darauf wartet. Der Sinn und Zweck ist ja, dass man um seines Baumes willen nicht aufs Handy guckt
 

EmmiB

Mitglied
Ich glaube man muss halt verstehen was es mit einem macht. Handy hernehmen nur weil einem gerade fad ist, ist halt nicht die beste Lösung. Vielleicht braucht es solche Spiele um zu zeigen, es braucht das Handy nicht immer in der Hand. Lässt sich auch locker eine Zeit ohne auskommen.
Ich sehe oft im Urlaub, wie wenig man das Handy/Tablet/PC wirklich benötigt (gut, PC brauche ich für die Arbeit). Aber im Grunde dienst die Nutzung nur, dass die Zeit vergeht. Da kann man sich auch anders beschäftigen und dann fällt es auch gar nicht auf.
 
Oben