1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Zahbürste?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit + Medizin" wurde erstellt von LarsColonia, 2 April 2014.

  1. LarsColonia

    LarsColonia Neues Mitglied

    Hallo,
    ich habe wie viele andere auch bisher immer eine herkömmliche Zahnbürste genutzt. Nun möchte ich jedoch gerne auf eine elektrische Zahnbürste umsteigen. Um mir einen guten Überblick zu den verschiedenen Modellen zu machen habe ich mich auf folgender Webseite zu elektrischen Zahbürsten informiert. Die Webseite stellt die besten Zahnbürsten vor und man kann sich zb zum Theme Ultraschall-Zahnbürste informieren. Habt ihr die vorgestellten Zahnbürsten vielleicht schon benutzt und welche ist euer derzeitiger Favorit?
     


  2. ju_lia

    ju_lia Neues Mitglied

    Ich benutzte schon seit vier jahren die braun, triumph 500. bin eigentlich sehr zufrieden, allerdings braucht diesen smartguide kein mensch und der akku wird immer nach ungefähr zwei jahren schwach. meine vorletzte hab ich zurückgeschickt, weil gerade noch garantie drauf war und hab eine neue bekommen, zwar das vorgängermodell, aber funktioniert genau so gut! glaub aber eine weniger teure würde es auch tun, bin der meinung, dass der zahnbürsten kopf die entscheidende rolle spielt
     
  3. kidoo

    kidoo Mitglied

    Ich empfehle OralB, würde mich einfach mal im Elektromarkt umgucken, da gibt's ja auch verschiedene Aufsätze.

    Es muss wirklich nicht die neueste High-Tech Zahnbürste sein

    Wir haben die hier und sind sehr zufrieden
    http://www.amazon.de/Braun-Oral-B-Pr...557230&sr=1-10

    gibt aber auch noch günstigere, kommt drauf an, wie viel du ausgeben möchtest
     
  4. Raffael

    Raffael Neues Mitglied

    Wer mal eine elektrische Zahnbürste genutzt hat, der wird so schnell nicht mehr wechseln. Die Zähne fühlen sich so deutlich frischer und sauberer an.
     
  5. Jenny80

    Jenny80 Neues Mitglied

    Gepflegte und schöne Zähne sollten für die meisten Menschen selbstverständlich sein. Zu einem gepflegten Äußeren und einer positiven Ausstrahlung gehören einfach schöne Zähne. Ich achte daher sehr penibel auf meine Zähne. Seit einigen Jahren nutze ich eine elektrische Zahnbürste und tue auch sonst viel für meine Mundpflege. Mit den Jahren haben sich jedoch auch meine Zähne durch Kaffee und Co meine Zähne verfärbt. Ich habe mir hier die Zähne bleichen lassen und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Die Zähne haben nun wieder ein viel helleres weiß und ich fühle mich einfach wohler.
     
  6. Fader

    Fader Neues Mitglied

    Ich putze noch auf herkömmliche Weise... vielleicht sollte ich auch mal umsteigen :)
     
  7. Peter12

    Peter12 Neues Mitglied

    Ich benutze eine elektrische mit 2 Köpfen. Weiß jetzt gar nicht mehr welcher Hersteller das ist, aber auf jeden Fall kommt diese Bürste an jeder Stelle und man hat anschließend nen gutes Gefühl nach dem putzen :)
     
  8. Bienchen

    Bienchen Mitglied

    Guten Morgen zusammen. :)
    Ich finde das Thema Zähne sehr wichtig, deswegen schreibe ich meine Ansichten auch mal in diesen Thread. Ich putze meine Zähne immer noch auf die 'altmodische' Weise mit einer normalen Zahnbürste. Ich hatte mir zwischendurch ca. vor drei Jahren mal eine elektrische Zahnbürste gekauft, doch habe irgendwie aufgehört diese zu benutzen. Mir gefällt das alte Modell einfach noch am besten. Es hat sich bei mir auch bewährt, denn bis auf ein paar Kleinigkeiten hatte ich noch nie Probleme mit meinen Zähnen. Ich habe gerade mal ein bisschen im Netz gestöbert und habe hier http://www.zahnersatzsparen.de/themenwelt/zahnersatz-fakten/ super spannende Fakten über Zähne und den Zahnersatz gefunden. Ist wirklich spannend sich das mal anzuschauen. Es gibt auch einen Punkt über Zahnbürsten. :p Zum Glück habe ich an Zahnersatz bisher nur ein paar Kronen. Bei meinem Mann sieht das allerdings schon anders aus. Er hat auch Brücken und Co. Ich finde es wirklich wichtig, sich mit dem Thema zu befassen. Wenn es bei einem dann wirklich mal soweit ist, sollte man vorbereitet sein. Auch was die Finanzierung und so weiter angeht. Wie ist das denn bei euch, habt ihr schon viel Zahnersatz oder ist bisher noch alles 'echt'?
    Würde mich mal interessieren.
    Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
     
  9. StienEberhardt

    StienEberhardt Mitglied

    Also wir haben immer ganz "normale" Zahnbürsten aus der Drogerie, die wir alle 2 Wochen neu kaufen.
     
Die Seite wird geladen...