1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Standorte von natürlich nistenden Honigbienenvölkern!

Dieses Thema im Forum "Tierschutz, Tiere + Fauna" wurde erstellt von Benskir, 26 Juli 2017.

  1. Benskir

    Benskir Neues Mitglied

    Liebe Tier- und Naturschützer

    An der Universität Würzburg haben wir derzeit ein Projekt wo es um die Erfassung von natürlich nistenden Honigbienenvölkern geht. Der erste Schritt ist es frei lebende Bienenvölker zu finden und zu kartieren um zu einem späteren Zeitpunkt wissenschaftliche Fragen zu beantworten. Dabei sind wir auf Hilfe angewiesen.


    Die Meldung eines Honigbienenvolkes welches ohne imkerliche Betreuung auskommt, z.B. ein Volk in einer Spechthöhle im Wald, ist mit minimalem Aufwand hier
    hobos.de/was-ist-hobos/infos/a…ker-in-bienenbaeumen-468/
    möglich.


    Für alle die sich für das Thema interessieren ist unter folgendem Link

    bee-careful.com/de/initiative/…biene-ist-ein-waldinsekt/

    ein etwas längerer Artikel vom deutschen Bienenwissenschaftler Prof. Jürgen Tautz über das Thema zu finden.
     


Die Seite wird geladen...