1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rezeptideen für Kindergeburtstag?

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel, Ernährung + Rezepte" wurde erstellt von Lupo34, 28 Juni 2016.

  1. Lupo34

    Lupo34 Neues Mitglied

    Hey Leute!

    Mein Neffe hat demnächst Geburtstag und ich habe die undankbare Aufgabe bekommen, mich um das Essen zu kümmern. Vor allem deshalb, weil meine Schwester die Kinder eigentlich zu McDonalds schicken wollte und ich mich deshalb mit ihr in den Haaren hatte ;)
    Jetzt wollte ich einfach mal ein paar Ideen sammeln, was man stattdessen Schönes machen könnte, weil mir selbst nicht all zu viel einfällt. Außer vielleicht Klassiker, wie Spaghetti mit Tomatensoße...
    Habt ihr irgendwelche schönen Ideen für Kinder um die 8 Jahre? Am besten sollte es natürlich auch Spaß machen. Den Grill kann ich auch anschmeißen, aber vielleicht habt ihr ja auch besondere Rezepte, damit es nicht einfach nur Bratwürste im Brötchen werden :)

    Ich danke euch schonmal!
     


  2. storm

    storm Mitglied

    Also als ich noch klein war, waren das Highlight des Kindergeburtstags immer die Burger zum Selbstbelegen. Meine Eltern haben dann immer die Zutaten vorher vorbereitet und in Schüsseln verteilt und jedes Kind konnte sich dann auf die Burgerhälften das draufmachen, was ihm am besten gefiel. So konnte man auch gut experimentieren und vermeiden, dass die Kinder am Ende rummäkeln. Mit eurem Grill könnt ihr das bestimmt auch gut verbinden ;)
    Wenn ihr nicht genau wisst, was ihr alles vorbereiten könnt, dann schaut einfach mal nach Rezeptideen. Ich hab zum Beispiel dort auch eine schöne kleine Übersicht gefunden, was die Basics angeht und ein paar Rezepte sind auch dabei.

    Ansonsten kann ich euch wirklich nur empfehlen etwas zu machen, wo die Kinder sich auch ein bisschen dran beteiligen können. Wir haben dann übrigens immer noch Stopessen gespielt. Immer derjenige, der dran ist, gibt ein Kommando, z.B. "stop" (alle müssen schlagartig stillhalten), "Feuerwehr" (alle essen ganz schnell), "Schnecke" (alle essen ganz langsam) oder "Doppelstop" (man wiederholt mehrfach, was man gerade getan hat). Die Liste lässt sich beliebig erweitern. Für Kinder ist das ein riesen Spaß, es kann allerdings auch beim Essen ganz schön unordentlich werden ;D