1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Feinstaub-sauger für Autos - was wurde daraus?

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz, Naturschutz + Klimaschutz allgemein" wurde erstellt von Bio_Logisch_oder_was, 20 Januar 2017.

  1. Da gab's doch mal so eine idee für Autos - von einem Bastler, der sich bei seinem Luxusschlitten wohl hpts. um die Ver-Feinstaubung des Autos gekümmert hat, nicht um die Umwelt - aber der hat eine Art Staubsauger erfunden, der da fest in Radnähe installiert wird und ähnlich wie ein Turbolader von der Drehung der Achsen angetrieben wird und den durch Reifenabrieb entstehenden Feinstaub zumindest teilweise gleich wegsaugt - was ist denn aus dieser Idee geworden? Wo die Feinstaubbelastung in einigen Städten so oft durch die Medien geht, da sollte man doch eigtl. meinen, dass so was gute Marktchancen hätte ...
    Gruß,

    Bio
     


Die Seite wird geladen...