1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ertragreiche und sehr köstliche Himbeersorte in meinem Garten:Thüringer Biohimbeeren

Dieses Thema im Forum "Pflanzenschutz, Flora + Garten" wurde erstellt von Bergziege, 16 Oktober 2014.

  1. Bergziege

    Bergziege Neues Mitglied

    Seit zwei Jahren züchte ich auf meiner landwirtschaftlichen Fläche in Frauenwald am Rennsteig eine
    dort heimische Himbeerstrauchsorte mit sehr kräftig- fruchtigem Aroma. Meine Wiese befindet
    sich im Biosphärenreservat Vessertal südlich von Erfurt und Ilmenau auf etwa 800 Metern ü NN.
    Im Sommer kann es während der Nacht empfindlich kalt werden und die Natur muß während des
    kurzen Sommers oft unter Dürre und Trockenheit leiden. Der Herbst hält schon früh Einzug.
    Jedoch scheint dieses spezielle Wetter meinen Thüringer Biohimbeersträuchern mit ihren Thüringer
    Biohimbeeren nicht das geringste auszumachen. Weil die Himbeerstrauchsorte von dort stammt,
    scheint sie gegen Dürre und Kälte immun zu sein. Es wäre unsinnig, im Sommer meine Thüringer
    Biohimbeersträucher zu bewässern. Obwohl ein Gebirgsbach mitten durch die Wiese fließt und
    die Bewässerung mich daher kein Geld kosten würde. Es wäre Zeitverschwendung; vollkommen
    unnötig.
     


Die Seite wird geladen...