1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ausflugstipps in Linz gesucht?!

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz, Naturschutz + Klimaschutz allgemein" wurde erstellt von Körnchen, 18 Dezember 2016.

  1. Körnchen

    Körnchen Mitglied

    Wer hat denn ein paar Ideen und Anregungen für mich, würde gerne im kalten Winter noch einen Städteausflug machen und ein verlängertes Wochenende in Linz bietet sich an da mein Herz dort beruflich kurz zu tun haben wird - aber was kann man denn dort alles erleben, gibts Tipps für gute Museen, gute Restaurants und sonstiges?!
    Bin gespannt.
     


  2. bambus

    bambus Mitglied

    Also an Museen kann ich dir vor allem das Ars Electronica Center, das Lentos, das Schlossmuseum und das Nordico empfehlen.

    Außerdem sind der Mariendom, das Landhaus und, vor allem bei einer guten Sicht, der Pöstlingberg einen Besuch wert.

    An Lokalen hat es uns bislang vor allem im Josef und beim Jindrak gut gefallen.
     
  3. Körnchen

    Körnchen Mitglied

    Wegen der Lokale, ist das eher gutbürgerliches Essen oder was genau?
    Warst du denn in allen drei Museen bereits drinnen und kannst was erzählen?
    Wie ist denn die altstadt so?
     
  4. bambus

    bambus Mitglied

    Das Josef ist teils eine Brauerei und teils ein Lokal für gutbürgerliches Essen. Auf jeden Fall sehr empfehlenswert. Der Jindrak ist eine Konditorei und das Lokal schlechthin für die Linzer Torte, aber es gibt auch pikantes Essen.

    Und es wären eigentlich vier Museen, wobei ich bereits alle besucht habe. Das AEC ist eine Mischung aus Technologie und Wissenschaft, wo man auch selbst ausprobieren kann. Das Lentos ist ein Museum für moderne Kunst. Im Nordico gibt es unter anderem eine Ausstellung zur Stadt Linz und im Schlossmuseum gibt es welche zu Oberösterreich sowie eine über Ludwig van Beethoven.

    Die Altstadt ist generell sehr schön und sehenswert, wobei mir besonders gefällt, dass die Weg relativ kurz sind und man deswegen auch auf die öffentlichen Verkehrsmittel verzichten kann.
     
  5. Körnchen

    Körnchen Mitglied

    Danke bambus, das ist ja voll der Service, ich sehe schon, da werden wir fündig werden, vor allem landesgeschichtliche Ausstellungen sind auch immer interessant, da lernt man viel über land und Leute. Auch das technische Museum spricht mich ja an.
    Und kurze Wege sind ebenfalls gut, denn da hat man denn auch gut was zu sehen und kann vieles abdecken wenn alles nah beieinander ist.
    Und Linzer Torte ist ein Fixum!
     
  6. LenniWalter

    LenniWalter Neues Mitglied

    Hi
    Pack dich warm ein, schwing dich aufs Fahrrad und erkunde die Stadt auf zwei Rädern.
    Kann ich nur empfehlen! Mache ich auch generell bei Städtetrips so.
    Man sieht viel mehr als wenn man sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegt, man schadet nicht der Umwelt und man bleibt fit!
    Dann schmeckt die Linzer Torte im übrigen auch viel besser ;)
    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...